Hamburg-Volksdorf

Grundstück
in TOPLAGE

1600 QUADRATMETER IM
ZENTRUM VON VOLKSDORF

Objektdaten im Überblick

 

Immobilientyp: Grundstück zum Kauf

Kaufpreis: € 1.950.000

Grundstück: 1596 qm

Bebaubar nach: Einfamilienhaus, diverse Gewächshäuser

Bebaubar mit: Bürogebäude, Gewerbe, etc.
Bebaubar nach: Bebauungsplan

Lage: Zentral in Hamburg-Volksdorf

Übernahme: ab Januar 2021

Provision: 6,96% inkl. MwSt.

Objekt

 

Das Grundstück liegt am alten Ortskern des Stadtteils Volksdorf im Nordosten von Hamburg an der Eulenkrugstraße, die Volksdorf mit der B 75 verbindet. Der Anschluss an den HVV mit einer Buslinie sowie der U-Bahnstation »Volksdorf« und Einkaufs- und Schulmöglichkeiten im Volksdorfer Zentrum sind als sehr gut zu bezeichnen. Das in Volksdorf zentral gelegene Grundstück ist mit einem großen Einfamilienhaus und mehreren eindrucksvollen Glas-Gewächshäusern bebaut – früher wurde hier eine Gärtnerei betrieben. Das Wohnhaus ist gepflegt, aber renovierungsbedürftig. Aufgrund der sehr guten Lage bietet es sich an, das Grundstück zu räumen und neu zu bebauen. Die Größe des Grundstücks beträgt 1.596 m², hat eine Breite von ca. 20 m und eine mittlere Flurstückstiefe von ca. 80 m. 

Ausstattung

 

Großes Einfamilienhaus mit diversen (intakten) Gewächshäusern. Die im Haus befindliche Heizungsanlage ist für die Beheizung der Gewächshäuser dimensioniert, aber in den großen Gewächshäusern inaktiv. Sie wurden abgekoppelt.

Lage

Volksdorf liegt in den Walddörfern im Nordosten der Stadt Hamburg. Von Großstadthektik ist allerdings nicht viel zu spüren. Es ist zwar das größte der Hamburger Walddörfer, dennoch ist der Dorfcharakter erhalten geblieben. Die älteren Einwohner unterscheiden immer noch zwischen „Wir gehen ins Dorf“ und „Wir gehen in die Stadt“, womit sie Hamburgs Innenstadt meinen. Volksdorf gilt für viele als Inbegriff des ländlich idyllischen Lebens in Hamburg.

Der Volksdorfer Wochenmarkt, der zweimal pro Woche stattfindet, zählt zu den größten und schönsten in Hamburg. Er ist nicht nur für Volksdorfer ein wichtiger Klön- und Einkaufstreffpunkt, er zieht auch viele Besucher aus dem Umland an. Schätzungen zufolge kommen allein sonnabends regelmäßig mehr als 10.000 Kunden auf den Marktplatz direkt neben dem U-Bahnhof Volksdorf. Dort bieten rund 100 Händler ihre Produkte aus der Region und der Welt an.

Nur 500 Meter vom Grundstück entfernt verläuft die zentrale Einkaufsmeile des Dorfes: Die Fußgängerzone Weiße Rose ist nach der Widerstandsgruppe aus der Zeit des Nationalsozialismus benannt. Im Eingangsbereich erinnert ein Mahnmal an die NS-Widerstandsbewegung um die Geschwister Hans und Sophie Scholl. Die hohe Lebensqualität liegt auch an der reizvollen Umgebung: Volksdorf ist eingebettet von Wald und Wiesen, die zu ausgedehnten Spaziergängen einladen. Im Norden befindet sich der Staatsforst, im Westen das Naturschutzgebiet Volksdorfer Teichwiesen.

Bebaubarkeit

Gegenwärtig gilt der B-Plan von 1965, in dem das Grundstück als Gewerbegrundstück ausgewiesen ist. Eine Nachfrage beim Bauamt hat ergeben, dass für eine zweigeschossige Bebauung mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit eine Genehmigung erteilt wird. Für eine Bebauung mit Wohnungen oder einem Wohn-/Geschäftshaus muss eine Bauvoranfrage gestellt werden.

Sonstiges

Das Grundstück kann ab Januar 2021 übernommen werden. Lageplan, aktueller Übersichtsplan und der Bebauungsplan liegen vor.

Wilstrup Immobilien

Philip Wilstrup

Holtenauer Straße 73

24105 Kiel

 

T +49 431 58 78 090

M +49 171 31 68 213

INFOS GEWÜNSCHT?

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung. Mit dem Drücken der Senden-Taste erklären Sie sich einverstanden.

© 2017 by Wilstrup Immobilien